Villa Spahn - traditionell & familiengeführt:

Die Geschichte der Villa Spahn reicht bis ins Jahr 1879 zurück - seit nun mehr als 125 Jahren ist das Haus in Familienbesitz und Domizil für viele Gäste. Ob Kur, Urlaub oder Kurztrip – wir empfangen Sie mit offenen Armen. Mit 24 Zimmern hat das Haus eine überschaubare Größe. Individualität und Ihr persönliches Wohlbefinden stehen im Vordergrund und sind uns ein wichtiges Anliegen.

Lassen Sie den Alltagsstress hinter sich. Genießen Sie die Sonnenstrahlen in unserem großen Garten, egal ob beim Nachmittagskaffee oder bei einem Gläschen Wein an lauen Sommerabenden. Sollte das Wetter einmal nicht mitspielen erreichen Sie das Thermalbad KissSalis bequem mit dem Bus innerhalb weniger Minuten. Mit Ihrer Gastkarte, die Sie bei Ankunft erhalten, nutzen Sie den öffentlichen Nahverkehr kostenfrei und profitieren von vielen weiteren attraktiven Vorteilen. Wir erläutern Ihnen gerne die zahlreichen Möglichkeiten in Bad Kissingen und sind Ihnen bei der Terminvereinbarung behilflich.

Die Villa Spahn befindet sich im ruhigen Rosenviertel Bad Kissingens. In nur wenigen Gehminuten erreichen Sie die charmante Innenstadt. Dort können Sie sich, neben der Fußgängerzone und den gepflegten Parkanlagen, auf imposante, historische Gebäude wie den Regentenbau freuen. Lassen Sie Ihr Auto auf den hauseigenen, kostenlosen Parkplätzen stehen und entdecken Sie Bad Kissingen zu Fuß.

Frühstück im Garten der Villa Spahn um das Jahr 1904. Serviert von Hans Erhard (Anna Krug's Großvater)